Psychologische Praxis Marbella


Depression

Deutscher Psychologe Marbella

 

Panikattacken, Lebenskrisen, Angstzustände, verändern das Leben. Wie mit dem Schmerz umgehen? Was tun?

Bei  traumatischen Erfahrungen ist es typisch, dass diese unerwartet und überraschend kommen. Man hat das Gefühl,   die Kontrolle zu verlieren. Dieser Kontrollverlust löst Orientierungslosigkeit und Trauer aus. Das Umfeld ist zu meist ratlos und meint mit guten Ratschlägen helfen zu können, dass es schon wieder wird. Aber so ist es leider nicht. Es ist dringend professionelle   therapeutische Hilfe notwendig. In vielen wissenschaftlichen Studien konnte nachgewiesen werden, dass eine professionelle Psychologische Erste Hilfe die posttraumatischen Belastungsstörungen (PTS)  reduziert und die Dauer des Traumas verkürzt.

Es wird verhindert, dass eine dauerhafte Depression entsteht. Ich habe als Dipl. Psychologin eine Zusatzausbildung absolviert in Krisenintervention und Psychologische Erste Hilfe bei Katastrophen und bin Mitglied in der spanischen Organisation für Krisenintervention und Katastrophen, die von der spanischen Regierung offiziell anerkannt ist. Wir sind für Sie da.

Rufen Sie an!

 

Prüfungsangst

Deutscher Psychologe Marbella

Lernen ist ein natürlicher Zustand. Wir lernen jeden Tag und dauernd. Schulversagen ist ein

Resultat, der falschen Einstellung zum Lernen. Mangelnde Konzentration, Prüfungsangst, Lernunlust sind die Folgen. Wir bieten professionelle Hilfe bei schlechten Noten. Mittels genauer Diagnose kann festgestellt werden, ob eine  Hyperaktivität (ADHS) vorliegt, Dyskalkulie oder eine Legasthenie (LRS). Sehr häufig wird einfach falsch gelernt. Es fehlen die richtigen Lernstrategien. Oft entdecke ich, dass die Kinder einfach mit den Hausaufgaben beginnen, ohne zuvor den Lernstoff aus der Schule nochmal zu wiederholen. Sie verstehen nicht, dass der gelernte Stoff die Basis für die Hausaufgaben ist. Deshalb gilt meine 1. Frage vor den Hausaufgaben: "Was hast du heute gelernt?" Da wird dann sehr schnell aufgedeckt, ob das Kind alles verstanden hat, ob es alles mitgeschrieben hat. Man erkennt sofort, ob Konzentrationsprobleme vorliegen. Je besser die Diagnose ist, umso leichter und schneller kann geholfen werden. Wir helfen gezielt in individuellen Sitzungen oder in unserer täglichen Schülerhilfe mit Lerncoaching und Entspannungsmusik, sowie bewusstem Lernen.

Täglich von Montag - Freitag

von 14:15 bis 16:15.

Direkt gegenüber der Deutschen Schule.